Natracare x 5 Gyres: Das Plastikproblem anpacken

Wir haben ein Problem mit Plastik.

Plastik ist mittlerweile in unserer Luft, in unserem Wasser, in unseren Lebensmitteln und sogar in unseren Körpern. Plastik versteckt sich überall, sogar in deinen Periodenprodukten!

Aber trotz der wachsenden Besorgnis über die Auswirkungen, die Plastik auf unsere Gesundheit hat und so sehr es auch die Gesundheit der verschiedenen Lebewesen beeinträchtigt, mit denen wir unseren Planeten teilen – die Plastikproduktion und die damit verbundene Umweltverschmutzung steigt weiterhin stetig an.

Wie das 5 Gyres Institute es treffend ausdrückt „Wir ertrinken in einer Flut von Informationen über Probleme, sehnen uns jedoch nach Lösungen, Positivität und Hoffnung. Die Welle schlägt um: vom Fokus auf das negative Problem rüber zur Umsetzung von lokalen, machbaren Lösungen, die die Plastik-Umweltverschmutzung reduzieren können.“

Hier bei Natracare teilen wir die Vison von 5 Gyres für eine plastikfreie Welt. Wir haben  bereits seit 2016 eine Partnerschaft mit dem Institut, um die Umweltverschmutzung durch Plastik an der Wurzel zu bekämpfen.

Was genau ist das 5 Gyres Institut ?

Das 5 Gyres Institut ist ein gemeinnütziger Verein, dessen Mission darin besteht die Menschen in ihrem Engagement gegen die globale Gesundheitsproblematik von Umweltverschmutzung durch Plastik zu unterstützen. Das Institut bearbeitet die Thematik mit wissenschaftlichen, erzieherischen und kreativen Ansätzen. Seit ihrem Beginn vor über zehn Jahren, hat 5 Gyres eine Reihe wissenschaftlicher Initiativen ins Leben gerufen, u.a. die erste globale Schätzung von Plastikbeständen im Ozean, berechnet von Erdpol zu Erdpol. Und auch die erste Studie von Plastiktanteilen im Gebiet der Großen Seen.

Timeline 5 Gyres Gründung

Umweltverschmutzung durch Plastik mittlerweile die ganze Welt betrifft, mit einem Plastic Smog von 5,25 Billionen Plastikpartikeln, der 20% der Oberfläche des Planeten betrifft. Und zwar in wirklich jedem Gebiet der Welt – von den Eisbohrkernen der Arktis bis hin zum tiefsten Boden der Ozeane. Das Problem unserer Umweltverschmutzung durch Plastik sind hauptsächlich kleine Teilchen, Mikroplastik genannt, die nicht entfernt werden können, sondern an der Quelle verhindert werden müssen.

Buntes Plastik und Mikroplastik vom Strand

Unsere Zusammenarbeit mit 5 Gyres im Kampf gegen Umweltverschmutzung durch Plastik

Wir teilen die Einstellung von 5 Gyres, dass die globale Gesundheitskrise im Zusammenhang mit der Umweltverschmutzung durch Plastik und dessen Reichweite und Auswirkungen riesig ist. Die Erde würde von weniger Einweg-Plastikprodukten auf den Müllhalden und auch von weniger Chemikalien, die in unsere Abwässer sickern, profitieren.

Natracare’s seit 2016 stetig steigende Unterstützung von 5 Gyres’ fördert zum großen Teil drei Bereiche: Bildung, Wissenschaft und Abenteuer.

Unsere Partnerschaft konnte folgendes mitfinanzieren:

  • Globale Schleppnetz-Expeditions: 5 Gyres hat 19 Forschungsreisen in der ganzen Welt durchgeführt, um Echzeit-Daten über Plastik-Umweltverschmutzung in den fünf subtropischen Müllstrudeln zu erfassen, auch im Great Pacific Garbage Patch (Großer pazifischer Müllteppich) und in vielen Seen und Flüssen der Welt. Diese weltweiten Schleppnetz-Expeditionen haben bis zu 50.000 Meilen von Plastik-Ozeanen erforscht und auch zu einigen Studien und Neuregelungen beigetragen.
  • Mi Mar/My Sea Expeditionen: 5 Gyres veranstaltet lokale Mi Mar Expeditionen mit einer heimischen Plastik-Schleppnetz-Expedition, um Studenten von unterversorgten Schulen Wissenschaft und Abenteuer anzubieten. Danach engagierten sich die Studenten erfolgreich, um Einwegplastik-Utensilien aus ihrer Cafeteria zu verbannen. Sie engagieren sich auch heute weiterhin für einen plastikfreien
  • Trash Blitz: Woher kommt die Plastik-Umweltverschmutzung in den fünf großen Müllstrudeln der Ozeane? Das Müll-Blitz-Programm von 5 Gyres ist ein umfassendes Programm zur Datenerfassung das erstellt wurde, um die Forschung über Plastik zum nächsten Niveau zu bringen, indem es sich auf den Pfad der Plastikproduktion bis hin zur Plastik-Umweltverschmutzung konzentriert. Wenn wir Plastik-Umweltverschmutzung eindämmen wollen, sollten wir Plastik an der Quelle stoppen

Jugendliche untersuchen Mikroplastik

In diesem neuen Jahrzehnt, werden Natracare und 5 Gyres weiterhin zusammenarbeiten, um diese Programme weiter auszubauen. Besonders das Müll-Blitz-Programm wird auf vier weitere Städte erweitert werden, um sich ein größeres Bild der Plastik-Krise in den USA zu machen.

In 2020 wird auch der erste 5 Gyres Ambassador Leadership Summit stattfinden, bei dem sich das gesamte erweiterte Netzwerk von 1400 Botschaftern aus 46 US-Staaten und 66 Ländern treffen wird, um sich gegenseitig zu inspirieren und um sich gegenseitig für  stärkere, direktere Aktionen gegen Plastik-Umweltverschmutzung zu motivieren.

Wir glauben, dass alle Menschen das gleiche Recht auf einen sauberen, sicheren Planeten haben. Um mehr über das Projekt zu erfahren und mit uns gemeinsam als Aktivist den Kampf gegen Plastik-Umweltverschmutzung anzugehen, findest Du hier mehr Informationen zu 5 Gyres und unserer Mitgliedschaft bei 1% for the Planet.

Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *