Bio Tampons Normal mit Applikator

100 % Bio-Baumwolle, und sonst nichts

Saugstärke Normal

  • Kunststofffreie
  • Keine Duft- oder Farbstoffe
  • Für sensible Haut
  • Absolut chlorfrei
  • Biologisch abbaubar und kompostierbar
  • GVO frei Inhaltsstoffe

Verkaufsstellen

Produktinformation

Inhaltsstoffen : 100 % Bio-Baumwolle

Verpackung : Biologisch abbaubarer Applikator aus Karton und Papier

Absorptionsfähigkeit : 6-9 g

16 Bio-Tampons pro Packung

Barcode: 0782126008008

Vegan logo MADE SAFE Produkt logo USDA biobased Produkt logo Bio Zertifikat logo

Worum geht’s hier eigentlich

Wir möchten euch nichts vorsetzen, was wir nicht selbst benutzen würde. Deshalb haben unsere Applikator-Tampons eine glatte und gut gleitende Einführhilfe aus Karton. Komplett biologisch abbaubar und plastikfrei enthalten unsere Applikatortampons keine Phtalate die von der Haut absorbiert werden könnten. Und das Beste – sie tragen nicht zur weltweiten Umweltverschmuzung durch Plastik bei!

Die beiden Teile des Applikators kurz in entgegengesetzte Richtungen drehen um sie zu lösen, einführen, und bitte sehr -ein angenehm absorbierender Baumwoll-Tampon der dir hilft, deine Periode zu managen. Wir verwenden keinen unsichtbaren Umschlag aus Plastik oder Synthetik, wie viele Tampons aus Baumwoll-Viskose-Mix ihn haben. Da unsere Baumwolle lange Fasern hat die gut zusammenhalten, ist dies kein Problem bei Natracare Tampons. Deine Vagina ist empfindlich und absorptionsfähig. Wir garantieren dir Tampons ohne Duftstoffe, Färbemittel, schädliche Pestizide und natürlich ohne Plastik!

Weltweit  erhältlich

Wechsel noch heute

Finde einen Fachhändler

Häufig gestellte Fragen

F: „Sollte ich den Tampon mit oder ohne Applikator verwenden?“

Ob du den Tampon mit oder ohne Applikator verwendest liegt ganz bei dir. Ungefähr 20 % der Frauen werden mit einer rückwärtsgeneigten Gebärmutter (sie ist also zur Wirbelsäule und nicht nach vorne geneigt) geboren, wodurch die Anwendung eines Applikators schmerzhaft sein kann. Natracare-Tampons ohne Applikator können sanft mit dem Zeigefinger in der richtigen Position eingeführt werden.

F: „Warum sollte man einen Applikator aus Pappe verwenden?“

Pappe ist das ökologischste Material für diese Verwendung. Unser Applikator ist vollständig recycelbar oder kompostierbar. Einige Firmen verwenden einen Applikator aus “Bio-Plastik”, aber diese verhalten sich wie gewöhnliches Plastik und sind nicht biologisch abbaubar.

Meist haben diese Produkte zwar einen höheren Anteil an eneuerbaren Rohstoffen, dadurch dass sie sich aber wie gewöhnliches Plastik verhalten, tragen sie zu dem Müllproblem bei. Um sicherzugehen, dass deine Produkte der Umwelt nicht schaden, greife am besten auf kompostierbare oder biologisch abbaubare Produkte zurück.

F: „Wie oft sollte ich ein Tampon wechseln?“

Es ist wichtig, den Tampon regelmäßig alle 4-6 Stunden zu wechseln, und abwechselnd Tampons und Damenbinden zu verwenden. Wir empfehlen, über Nacht keine Tampons zu verwenden, da dies dazu führen kann, dass der Tampon zu lange getragen wird. Bitte lies den Beipackzettel, der den Tamponpackungen beiliegt und den sicheren Gebrauch von Tampons erläutert, sorgfältig durch. Erfahre mehr über TSS.

F: „Wie verhält es sich mit dem toxischen Schocksyndrom (TSS)?“

Das toxische Schocksyndrom ist eine seltene, aber schwerwiegende Erkrankung: Sie wird durch bestimmte Bakterien hervorgerufen, die Giftstoffe im Körper produzieren. Die Symptome des TSS treten sehr schnell auf und sind oft schwerwiegend. Ergebnisse einer Studie aus dem „Journal of Infectious Diseases in Obstetrics and Gynaecology“ haben gezeigt, dass die Verwendung von Tampons aus 100 % Baumwolle (im Gegensatz zu Viskose) das Risiko minimieren können, an dem toxischen Schocksysndrom zu erkranken.

Für die Studie wurden 20 unterschiedliche Tamponarten geprüft, u. a. auch die Tampons von Natracare aus 100 % Baumwolle. Die Studie kam zu dem Schluss, dass Tampons, die vollständig aus Baumwolle bestehen, die Giftstoffe von Staphylococcus aureus, die verantwortlich für das TSS sind, im Gegensatz zu anderen Tampons nicht produzierten.

Wenn ihr weitere Informationen benötigt, kontaktiert uns bitte hier.