Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung

Wir achten Ihre Privatsphäre. Wir stellen sicher, dass wir nur die Daten erfassen, die wir benötigen, und bewahren sie nicht länger auf als nötig.

Diese Datenschutzerklärung beschreibt, wie wir Ihre personenbezogenen Daten erfassen und verwenden und welche Rechte Sie haben.

Wenn in dieser Erklärung von „wir“ oder „uns“ gesprochen wird, ist damit der Datenverantwortliche im Rahmen dieser Erklärung gemeint.

Der Datenverantwortliche ist Bodywise (UK) Ltd, ein britisches Unternehmen mit Sitz in Natracare House, 19 Eagles Wood, Woodlands Lane, Bristol, BS32 4EU, Großbritannien.

Inhaltsverzeichnis

  1. Welche Informationen Sie weitergeben
  2. Welche Informationen wir erfassen
  3. Welche Informationen wir weitergeben
  4. Verwaltung Ihrer Daten
  5. Datenaufbewahrung
  6. Kinder
  7. Änderungen dieser Datenschutzerklärung

Welche Informationen Sie weitergeben

Wenn Sie mit uns kommunizieren

Wenn Sie sich an unser Kundenservice-Team wenden, uns eine E-Mail schicken, in unserem Blog posten oder in irgendeiner Weise mit uns kommunizieren, entscheiden Sie sich, Informationen an uns weiterzugeben. Diese Informationen können Ihren Namen, Ihre Anschrift, E-Mail-Adresse, IP-Adresse, Telefonnummer, Ihr Geschlecht, Ihren Standort, Ihre Kaufhistorie oder andere demografische Informationen enthalten. Indem Sie uns diese Informationen zur Verfügung stellen, stimmen Sie zu, dass diese Informationen wie in dieser Datenschutzerklärung beschrieben erfasst, verwendet, offengelegt, nach Großbritannien übertragen und von uns gespeichert werden.

Wenn Sie sich in unsere Mailinglisten eintragen

Wenn Sie sich in eine unserer Mailinglisten eintragen, entscheiden Sie sich, uns Ihre personenbezogenen Daten wie Ihren Namen oder Ihre E-Mail-Adresse zur Verfügung zu stellen. Wir verlinken immer auf diese Datenschutzerklärung und erläutern, wie wir mit Ihnen kommunizieren möchten. Wir verwenden Ihre Daten nur, um mit Ihnen auf diese Weise zu kommunizieren.

Sie können Ihre Einstellungen verwalten oder sich jederzeit abmelden, indem Sie den Links in den E-Mails folgen, die wir Ihnen zusenden.

Welche Informationen wir erfassen

E-Mails

Wenn Sie sich in eine unserer Mailinglisten eintragen, verfolgen wir, wie Sie mit E-Mails, die wir Ihnen zusenden verfahren. Das hilft uns zu verstehen, was Ihnen wichtig ist und die Inhalte zu verbessern, die wir Ihnen zu Verfügung stellen. Wir verfolgen ob Sie unsere E-Mails öffnen, welchen Links Sie folgen und wann Sie das tun.

Sie können Ihre Einstellungen verwalten oder sich jederzeit abmelden, indem Sie den Links in den E-Mails folgen, die wir Ihnen zusenden.

Cookies

Diese Website verwendet, wie viele andere Websites, Cookies, um die Benutzerfreundlichkeit zu verbessern.

Was sind Cookies?

Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Gerät von Websites, die Sie besuchen, gespeichert werden. Sie ermöglichen es einer Website, sich Informationen zu merken, so dass sie bei Ihrer Rückkehr entsprechend reagieren kann.

Cookies können „persistente“ oder „Session“-Cookies sein. Persistente Cookies verbleiben auf Ihrem Computer, bis sie ablaufen, während Session-Cookies gelöscht werden, sobald Sie Ihren Webbrowser schließen.

Wie wir Cookies verwenden: Messung der Website-Nutzung

Wir setzen Google Analytics-Software ein, um Informationen darüber zu erfassen, wie unsere Besucher die Website nutzen. Das tun wir, um sicherzustellen, dass die Website auf die bestmögliche Weise die Informationen bereitstellt, die unsere Benutzer suchen.

Google Analytics zeichnet Informationen über Folgendes auf:

  • die Seiten, die Sie auf der Website besuchen
  • wie lange Sie sich auf jeder Seite aufhalten
  • wie Sie auf die Seite gekommen sind
  • was Sie während Ihres Besuchs auf der Seite anklicken
Wir identifizieren Sie mit einer anonymen oder zufälligen Kundenkennung (z.B. 12345.67890).

Wir erfassen und speichern keine personenbezogenen Daten über Sie. Wir anonymisieren Ihre IP-Adresse und erlauben es Google nicht, unsere Analysedaten zu nutzen oder weiterzugeben.

Google Analytics platziert folgende Cookies:

Name:

Zweck:

Ablaufzeit:

_ga

Wird eingesetzt, um Benutzer zu unterscheiden.

2 Jahre

_gat

Wird eingesetzt, um die Häufigkeit zu verwalten, mit der Seitenaufrufe getätigt werden.

10 Minuten

Diese Cookies verraten uns, ob Sie die Seite schon einmal besucht haben. Ihr Browser teilt uns mit, ob Sie diese Cookies haben und wenn nicht, generieren wir neue. So können wir verfolgen, wie viele einzelne Benutzer wir haben und wie oft sie die Seite besuchen.

Wie wir Cookies verwenden: YouTube

Mit der Hilfe von YouTube stellen wir auf einigen Seiten der Website Videos zur Verfügung. YouTube platziert Cookies, wenn Sie eine dieser Seiten besuchen.

Abwählen

Sie können die Cookies, die auf Ihrem Computer oder Mobilgerät platziert werden über die Einstellungen in Ihrem Browser verwalten. Um Google Analytics abzuwählen gehen Sie bitte auf http://tools.google.com/dlpage/gaoptout.

Technische Daten

Wir erhalten technische Daten, wenn Sie unsere Website besuchen. Dazu zählen Ihre IP-Adresse, Ihr Webbrowser, Ihr Betriebssystem und die Seiten, die Sie besuchen. Wir protokollieren diese Daten auf unseren Servern, um die Leistung und Sicherheit unserer Website zu gewährleisten.

Welche Informationen wir weitergeben

Externe Verarbeitung

Wir beauftragen Dritte unter anderem mit folgenden Dienstleistungen:
  • Verwaltung von Mailinglisten und Versand von E-Mails
  • Hosting unserer Website
  • Unterstützung bei der Analyse der Nutzung dieser Dienstleistungen
Diese Unternehmen verarbeiten in unserem Auftrag personenbezogene Daten. Wir stellen diesen Unternehmen nur jene Informationen zur Verfügung, die sie zur Erbringung der Dienstleistung benötigen. Wir schließen schriftliche Verträge ab, um sicherzustellen, dass diese Daten in Einklang mit dieser Datenschutzerklärung verwendet werden.

Rechtliche Offenlegung und Sicherheit

Wir können Ihre personenbezogenen Daten speichern, verwenden oder weitergeben, wenn wir es für notwendig halten, um:
  • Einem Gesetz, einer Verordnung, einem Gerichtsverfahren oder einer behördlichen Anfrage zu entsprechen
  • Die Sicherheit einer Person zu gewährleisten
  • Die Integrität unserer Plattform zu schützen, auch um Spam oder Missbrauch zu verhindern
  • Auf Betrugs-, Sicherheits- oder technische Probleme zu reagieren
  • Unsere Rechte oder unser Eigentum oder die Rechte oder das Eigentum deren, die unsere Website nutzen, zu schützen

Verwaltung Ihrer Daten

Kennen Ihrer Rechte

Es ist wichtig, dass Sie Ihre Rechte in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten kennen und wissen, wie wir diese verwenden dürfen. Wenn Sie eines dieser Rechte besprechen oder ausüben möchten, wenden Sie sich bitte an unseren Datenschutzverantwortlichen unter privacy@natracare.com oder schriftlich an: Bodywise (UK) Ltd Z.H.: The Data Controller Natracare House, 19 Eagles Wood Woodlands Lane Bristol BS32 4EU Großbritannien

Recht auf Information

Diese Datenschutzerklärung soll Sie darüber informieren, wie wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten. Wenn wir personenbezogene Daten von Ihnen erfassen, werden Ihnen möglicherweise auch bestimmte Mitteilungen angezeigt, aus denen hervorgeht, warum wir Sie darum bitten.

Recht auf Zugriff

Sie haben das Recht, auf eine Kopie Ihrer personenbezogenen Daten zuzugreifen und bestimmte Informationen darüber zu erhalten, welche Daten das sind und wie und warum wir sie verarbeiten. Wir werden Sie bitten, Ihre Identität nachzuweisen, bevor wir Informationen offenlegen können.

Recht auf Berichtigung

Sie haben das Recht, die Berichtigung Ihrer Daten zu verlangen, wenn Sie der Meinung sind, dass die von uns gespeicherten Informationen nicht korrekt sind.

Recht auf Löschung

Sie haben das Recht, uns aufzufordern, Ihre Daten zu löschen. Es gibt einige Umstände, unter denen wir Ihre Daten aufbewahren müssen, z.B. wenn wir gesetzlich dazu verpflichtet sind. In diesem Fall werden wir Ihnen diese Umstände erläutern und mit Ihnen besprechen.

Recht auf Einschränkung der Verarbeitung

Sie können alternativ zur Löschung verlangen, dass wir die Verarbeitung Ihrer Daten einschränken – das bedeutet, dass wir die Daten behalten, aber die Verarbeitung für die meisten Zwecke einstellen. Sie können von diesem Recht Gebrauch machen, wenn Sie der Meinung sind, dass die Daten unrichtig sind, dass unsere Verarbeitung rechtswidrig ist, solange wir eine Anfrage von Ihnen betreffend den Widerspruch gegen die Verarbeitung verfolgen, oder wenn wir die Daten nicht mehr benötigen, aber Sie verlangen, dass wir sie im Zusammenhang mit der Begründung, Ausübung oder Verteidigung eines Rechtsanspruchs behalten.

Recht auf Datenübertragbarkeit

Sie haben das Recht, eine Kopie Ihrer Daten in lesbarer Form anzufordern und diese von uns an eine andere Organisation weiterleiten zu lassen. Es gibt einige Umstände, unter denen diese Rechte nicht gelten. Sollte dies der Fall sein, werden wir Ihnen dies immer erklären.

Widerspruchsrecht

Sie haben das Recht, der Verarbeitung Ihrer Daten zu widersprechen.

Automatisierte Entscheidungen im Einzelfall einschließlich Profiling

Sie haben das Recht, Entscheidungen, die einen erheblichen Einfluss auf Sie haben, abzulehnen, wenn diese ausschließlich auf einer automatisierten Verarbeitung (einschließlich Profiling) beruhen. Eine solche Verarbeitung nehmen wir nicht vor.

Datenaufbewahrung

Aufzeichnungen über Ihre Kommunikation mit uns bewahren wir sechs Jahre lang auf, falls wir uns auf ein Gespräch oder eine Anfrage beziehen müssen. Dies kann der Fall sein, wenn es um unsere legitimen Geschäftsinteressen geht, wenn Sie immer noch mit uns in Verbindung stehen oder aus rechtlichen Gründen. Wir speichern Ihre Kontaktinformationen auf allen Mailinglisten, denen Sie beitreten, sofern Sie uns nichts anderes mitteilen. Wenn Sie seit einiger Zeit keine E-Mail von uns mehr geöffnet haben, kontaktieren wir Sie möglicherweise, um Sie zu fragen, ob Sie immer noch von uns hören möchten. Wenn Sie sich von einer Mailingliste abmelden, speichern wir einige grundlegende Informationen, um sicherzustellen, dass wir Sie in Zukunft nicht mehr kontaktieren. Wir speichern anonymisierte Daten über Ihre Nutzung unserer Website für 26 Monate nach Ihrem letzten Besuch.

Kinder

Wir bitten Personen unter 13 Jahren, uns keine personenbezogenen Daten zu übermitteln. Sie müssen auch alt genug sein, um der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten in Ihrem Land zustimmen zu können. Wenn wir erfahren, dass wir in Besitz solcher Daten sind, werden wir diese Informationen so schnell wie möglich löschen.

Änderungen dieser Datenschutzerklärung

Wir können diese Datenschutzerklärung von Zeit zu Zeit ändern. Wenn wir wesentliche Änderungen an dieser Erklärung vornehmen, werden wir diese Änderungen auf unserer Website veröffentlichen. Zuletzt aktualisiert: 21. Mai 2018